News - SG Empor Niederbarnim e.V.

Empor-Leichtathleten räumen bei Wahl ab

Am 25.11.2017 fand wieder in Potsdam die traditionelle Sportgala des Kreises Barnim statt. Im Vorfeld mussten sich die eingereichten Kandidaten über eine Onlineabstimmung durchsetzen. Vielen Dank für die vielen Stimmen, alle unsere 4 Kandidaten setzten sich durch und standen in Eberswalde auf der Bühne.

Was dann dort abging war bisher einmalig bei der Sportlerwahl. In den Kategorien Weiblich unter 18 Jahre setzte sich Amelie de Beer, Männlich unter 18, Niklas Friedel und in der Mannschaft U18 die Damen der 4 x 100 m Staffel durch und belegte jeweils Platz 1. Auch unsere Trainerin Nadine Volkmer war erfolgreich, sie belegte bei den Trainern Platz 2.

Noch nie konnte ein Verein 3 Titel erringen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Eltern, Trainer und natürlich auch Sportler für diese hervorragende Leistung.

Es zeigt sich auch hier, nicht nur Trainings- und Wettkampfleistungen sind wichtig, auch die schulische Ausbildung und Erziehung zu Persönlichkeiten steht immer im Fokus der Trainingsarbeit.
 

Empor-Leichtathleten räumen bei Wahl ab
Der Sport ist der große GewinnerBarnimer Sportgala 2017

 

Sponsoren

 

 

Continentale Logo 

Sillex Kontaktdaten

Sponsoren

  

Sporteck Kontaktdaten

 

 

Finde uns auf Facebook

 
 

Wer ist online

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Zepernicklauf 2016

26.6.2015 Lauf den Hobrecht- Zepernicklauf 

 

Download Free Joomla Templates by vonfio.de
Fehler melden