News - SG Empor Niederbarnim e.V.

Das war ein Wochenende

Die sehr kurze Zeit für die Leichtathleten neigt sich schon dem Ende zu und so gab es für die 14- bis 15-jährigen am letzen Wochenende die einzige Landesmeisterschaft in Brandenburg in dieser Freiluftsaison.

Auch 9 Teilnehmer von Empor Niederbarnim waren am Samstag und Sonntag in Strausberg vertreten und sie machten richtig Stimmung.

Gleich im ersten Wettkampf setzte sich Tom Hartleib (2006) mit 5,50 m gegen die Konkurrenz im Weitsprung durch. Platz 3 und 4 ging auch nach Panketal, Finn Siggelkow 5,23 m und Tobi Rack 5,17 m (beide 2006) freuten sich über ihre Leistungen. Im 80 m Hürdenlauf gab es wieder Medaillen für Panketal, Platz 2 für Tobi vor Finn und Platz 4 für Tom.

Florian Busch (2005) hatte etwas Pech im Speerwurf, im letzen Versuch wurde er noch vom Bronzerang auf Platz 4 verdrängt, aber mit 43,67 m hat er eine gute Weite erzielt.

Sophie Müller (2006) lief zum ersten Mal bei einem Wettkampf die 80 m Hürden und belegte zur Überraschung aller einen sehr guten 3. Platz.

Michelle Weinreich (2005) zeigt wieder eine gute Hürdentechnik und wurde über 80 m Hürden mit Bronze belohnt.

Am Sonntag wurde es für alle noch schwerer und Tom verletzte sich. Er konnte sich aber mit 1,55 m im Hochsprung noch eine Silbermedaille abholen, aber seinen Finalplatz über 100 m Sprint und über 300 m Hürden leider nicht wahrnehmen. Wir wünschen gute Besserung.

Rika gewann noch Silber im Kugelstoßen und Bronze im Diskuswurf. Michelle wurde 3. im 100 m Sprint vor Rika. Über 300 m Hürden zeigten alle Einsatz und Kampfkraft und konnten am Ende jubeln. Tobi wurde vor Finn Landesmeister. Michelle lief auf Platz 2 und Lole Isbruch erkämpfte sich Platz 3 über diese kräftezehrende Strecke.

Den Abschluss bildete die 4 x 100 m Staffel, auch hier wollten die jungen Damen wieder vorn angreifen und verstärkten sich noch mit der 13-jährigen Levke Netta. Rika, Levke, Michelle und Sophie liefen ein sehr schönes Rennen, die Wechsel passten und am Ende wurde es Platz 2 hinter der Staffel des SC Potsdam.

Eine schöne Veranstaltung brachte für die Empor-Sportler 2 x Gold, 6 x Silber und 7 x Bronze ein. Viele neue Bestmarken und die Gewissheit, sie sind in der Spitze des Landes Brandenburg voll mit dabei.

Jetzt heißt es für die Leichtathleten kleine Blessuren auskurieren, noch kleine Sportfeste besuchen und sich auf das hoffentlich kommende Leichtathletikjahr vorbereiten.


Bild: Nach dem Wettkampf am Sonntag (v. l. Rika, Lole, Levke, Michelle, Finn, Tobi, Tom)


Bild: Unsere Staffel 4 x 100 m U16 weiblich (v. l. Sophie, Michelle, Levke, Rika)


Bild: Auswertung nach dem Wettkampf mit dem Trainer
 

Sponsoren

AUTOFIT KOCH - Wir bieten Ihnen jeden Service für Ihr spezielles Auto und für Ihre Fahrt unterwegs, damit Sie sicher und möglichst sorgenfrei fahren.

COMPULAN GmbH - COMPULAN übernimmt die Konzeption, Installation und Wartung der Computer- und Netzwerktechnik von Unternehmen, Behörden und Institutionen. Wir verknüpfen fachliche Exzellenz mit langjähriger Erfahrung und höchster Servicequalität.

SILLEX - Textil- und Werbedruck Berlin

Sponsoren

Zepernicklauf 2019

08.06.2019
23. Lauf den Hobrecht - Zepernicklauf

08.06.2019 - 23. Lauf den Hobrecht - Zepernicklauf

Wer ist online

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Download Free Joomla Templates by vonfio.de