News - SG Empor Niederbarnim e.V.

Medaillen, Pokale und viele Bestleistungen

Die Leichtathleten der SG Empor Niederbarnim e.V. traten in den vergangenen Tagen bei verschiedenen Wettkämpfen an. Von Brandenburg an der Havel über Rostock, Berlin, Fürstenwalde und Perleberg ging es quer durch die Stadien. Dabei wurde bei Landesmeisterschaften und bei Sportfesten angetreten.

So sprang Finn Siggelkow (13 Jahre) mit sehr guten 5,22 m im Weitsprung auf Platz 2 bei den Landesmeisterschaften Brandenburg. Auch Michelle Weinreich (14 Jahre) wurde in einem sehr guten Finallauf 2. über 80 m Hürden in sehr guten 12,56 sec.

Bei dem stark besetzten 17. Ostseepokal in Rostock waren in einigen Jahrgängen die besten Leichtathleten aus Deutschland vertreten. Besonders in den Jahrgängen 2008/2009 weiblich purzelten die Bestleistungen. Finaleinzüge (unter die besten 8) waren das Ziel.

Medaillen sammelte wieder Amelie de Beer (10 Jahre), Platz 3 über 50 m in 7,54 sec, 2:39,63 min über 800 m und 4,46 m im Weitsprung brachten ihr jeweils Platz 2 ein.
Lia Steinfuhrt (11 Jahre) steigerte sich über 50 m und erreichte mit 7,57 sec den Endlauf und Platz 7. Ihren großen Auftritt hatte sie aber im Weitsprung, neue Bestweite mit 4,64 m und Platz 1. Silber gewann nach sehr starken Schlusssprint Linda Jurack (11 Jahre) über 800 m, nur knapp geschlagen lief sie in 2:41,81 min neue persönliche Bestzeit und freute sich riesig über den 2. Platz. Auch Marco Jurack (8 Jahre) und Sophie Saborosch (11 Jahre) können stolz auf diesen Wettkampf zurückblicken, standen sie doch auch auf dem Siegerpodest und errangen Urkunden für die Plätze 4 bis 8.

Am letzten Wochenende ging es nach Perleberg, 36. Jahnsportfest und viele Stadionrekorde konnten bejubelt werden. Davon holte sich Amelie gleich 3, sie steigerte die Bestwerte über 50 m auf 7,52 sec, im Weitsprung auf 4,58 m und im Hochsprung auf 1,35 m. Eine beachtliche Leistung bei einer Körpergröße von 1,42 m.
Auch Lia bestätigte ihre Leistungen aus Rostock und gewann den 50 m Sprint in 7,58 sec und den Weitsprung mit 4,52 m. Levke Netta (12 Jahre) startete nach einigen Wochen Pause wieder und zeigte gute Leistungen über 75 m und über 60 m Hürden, wo sie siegte. Gut und zufrieden können auch die 14-jährigen Mädchen sein, viele Bestwerte und Medaillen zeigten, Training zahlt sich aus.

Jetzt wird der 23. Lauf den Hobrecht am 8.6.2019 vorbereitet und über 150 Voranmeldungen liegen bereits vor.

Danach finden an den folgenden Wochenenden die Landesmeisterschaften im Mehrkampf in den verschiedenen Altersklassen in Cottbus und Jüterbog statt. Danach geht es in die wohlverdienten Ferien.


Mannschaft in Perleberg

 

Sponsoren

AUTOFIT KOCH - Wir bieten Ihnen jeden Service für Ihr spezielles Auto und für Ihre Fahrt unterwegs, damit Sie sicher und möglichst sorgenfrei fahren.

COMPULAN GmbH - COMPULAN übernimmt die Konzeption, Installation und Wartung der Computer- und Netzwerktechnik von Unternehmen, Behörden und Institutionen. Wir verknüpfen fachliche Exzellenz mit langjähriger Erfahrung und höchster Servicequalität.

SILLEX - Textil- und Werbedruck Berlin

Sponsoren

Zepernicklauf 2019

08.06.2019
23. Lauf den Hobrecht - Zepernicklauf

08.06.2019 - 23. Lauf den Hobrecht - Zepernicklauf

Wer ist online

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

Download Free Joomla Templates by vonfio.de