News - SG Empor Niederbarnim e.V.

Preußen-Cup 2014

Sehr geehrte Damen und Herren, hier ein Bericht zur Leichtathletik.

 
Der SV Preußen Berlin hat wieder zum Preußen- Cup in der Rudolf Harbig Halle eingeladen.
 
Es handelt sich hierbei um einen Mannschaftswettkampf in den Altersklassen 2004/05 männlich und weiblich und 2002/02 männlich und weiblich.
Über 30 Mannschaften waren am Start, aus dem Barnim die Startgemeinschaft aus Rot Weiß Werneuchen und Empor Niederbarnim. Sie stellten 3 Mannschaften.
Die Jungen und Mädchen , alle 2005, wollten erstmalig unter die ersten 6 kommen, bei 11 Mannschafte bei Mädchen und 8 bei Jungen nicht ganz einfach, waren sie doch auch vielen Mannschaften in Alter unterlegen. Aber gute Leistungen im Weitsprung dem 50 m Sprint und über 800 m legten die Grundlage für eine Urkunde. Die Jungs belegten in der abschließenden 4 x 100 m Staffen mit einem tollen Lauf Platz 2 und die Mädchen Platz 4. Beste Leistungen zeigten Marlon de Beer  mit weiten Sätzen im Weitsprung. Erstmalig ging es über die 4 m, genau bei 4,15 m steht der neue Vereinsrekord. Rika Schaarschmidt sprintete auch auf eine neue Bestzeit, sie liegt jetzt über 50 m bei 7,93 sec. Aber auch über 800 m gab es neue Hausrekorde durch Rika, Hanka Budich  und Karl Kowalk, alle blieben weit unter der 3 min Grenze.
Am Ende belegten die Mädchen Platz 5 und die Jungen Platz 4. Sehr gute Platzierungen für beide Mannschaften. Bei den Mädchen 2002/03 sollte schon ein Podestplatz rausspringen. Los ging es mit einem Paukenschlag. Über 60 m Hürden siegte Maria Rappel (2002) in 9,88 sec. Es gibt in Deutschland nicht viele Mädchen in den Alter, die in der Lage sind unter 10 sec. zu laufen. Maria verbesserte ihre Jahresbestleistung um 0,03 sec. Eine schöne Entwicklung. Platz 2 belegte Amelie Pohl (2002) in 10,83 sec. Alle Sportler kommen aus Panketal.
 
Dafür lief es für die Mannschaft in 60 m Sprint und Weitsprung nicht optimal.
Im Kugelstoßen wurde Joanna Zerbst (2002 Werneuchen ) Zweite.
 
Fehler in der abschließenden Staffel brachte die Mädchen um den Sieg. Mit nur sehr geringen Rückstand von 1,5 Punkten , belegte die Mannschaft Platz 3.
Jetzt geht es am 22.11.14 ab 09.00 in Panketal weiter. Dort finden wieder die offenen Hallenkreismeisterschaften mit ca. 250 Sportlern statt.
 
 
Weitere Info unter www.sg-niederbarnim.de
 

Sponsoren

AUTOFIT KOCH - Wir bieten Ihnen jeden Service für Ihr spezielles Auto und für Ihre Fahrt unterwegs, damit Sie sicher und möglichst sorgenfrei fahren.

COMPULAN GmbH - COMPULAN übernimmt die Konzeption, Installation und Wartung der Computer- und Netzwerktechnik von Unternehmen, Behörden und Institutionen. Wir verknüpfen fachliche Exzellenz mit langjähriger Erfahrung und höchster Servicequalität.

SILLEX - Textil- und Werbedruck Berlin

Sponsoren

Zepernicklauf 2019

08.06.2019
23. Lauf den Hobrecht - Zepernicklauf

08.06.2019 - 23. Lauf den Hobrecht - Zepernicklauf

Wer ist online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Download Free Joomla Templates by vonfio.de